jQuery Quelltexte zum Schluss ausführen

Möchte man dass JQuery Funktionen erst nach dem Laden der Webseite ausgeführt werden, kann man die Ausführung verzögern bis die Seite vollständig geladen wurde.

Im folgenden Beispiel erkläre ich einen kleinen JQuery Code-Schnipsel der dies bewirkt.

1
2
3
4
5
$(document).ready(function () {

// Hier würden dann die auszuführenden Anweisungen stehen.

});

Alle Anweisungen die innerhalb dieses Blockes stehen, werden erst ausgeführt wenn die Seite vollständig geladen wurde. Dies ist zum Beispiel sinnvoll wenn man ein JQuery Plugin verwenden möchte (z.B. einen Slider) und der erst richtig funktioniert wenn alle Bilder geladen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.